PROSECCO, ELEGANZ IN DER FLASCHE

Der PROSECCO ist das neueste Mitglied der Callegaro-Familie, oder besser gesagt in unserem Frantoio Evo del Borgo . Eigentlich wollten wir dem Kunden zu jeder Gelegenheit ein Produkt zum Anstoßen anbieten.
Prosecco EVO del Borgo wird zu 100 % aus Glera-Trauben hergestellt, die in unseren Weinbergen angebaut und geerntet werden.

Unser PROSECCO ist ein zart blumiger, feiner, faszinierender Schaumwein, der Fruchtnoten im Mund hinterlässt, mit süßen Noten von Apfel und Orangenblüte.
Am Gaumen zeichnet er sich durch eine gute Persistenz aus. Er zeigt eine strohgelbe Farbe mit einer eleganten Perlage, die die lebendige Wirkung am Gaumen vorwegnimmt.
Wir empfehlen, ihn frisch zwischen 6 ° – 8 ° C zu servieren. Er passt hervorragend zu Fischgerichten, weißem Fleisch, Aperitifs, Käse und vegetarischen Gerichten.

MOSCATO, EIN EXOTISCHER UND RAFFINIERTER Schluck

Es ist ein angenehm aromatischer Wein , intensiv und elegant.
Er stammt aus Muscat-Trauben , die in unseren Hills gegen Ende September geerntet werden, sodass er bei voller Reife auf natürliche Weise das charakteristische Aroma von Moscato freisetzt. Der gleiche Name, Moscato , leitet sich von Muscum (Moschus) ab, gerade wegen des intensiven Duftes, der an Moschus erinnert. Es zeichnet sich durch seine gelbe Farbe mit reinen Goldreflexen aus, die an die untergehende Sonne erinnern.
Der Geschmack ist trocken und umhüllend und der Duft erinnert an exotische Früchte und den Orient. Bei der Verkostung präsentiert er Empfindungen, die an Orange, Salbei und Rosmarin erinnern und die Fruchtigkeit wird am Gaumen in einem Abgang von gelbem Pfirsich und Aprikose perfekt wahrgenommen.

Es wird empfohlen, ihn bei einer Temperatur zwischen 10 – 12 ° C zu servieren, um ihn vollständig zu genießen.

Er ist der ideale Wein zu Vorspeisen mit Käse, Trockenfrüchten, aber auch zu Fischgerichten und vor allem zu Desserts, wie Desserts auf Mandel-, Haselnuss- oder Fruchttörtchenbasis.

ROT, KRAFT UND AUSGLEICH IN EINEM GLAS

Der Rosso del Frantoio Evo drückt das Territorium der Hügel am besten aus und ist das Ergebnis der Kombination zweier sehr beliebter Rebsorten auf den Hügeln: Cabernet und Merlot.

Es hat eine gute Persistenz und ist sauber und unauffällig, wenn es geschlossen ist. Der Stil dieses Weines ist jung und modern, obwohl der weiche und ausgewogene Geschmack die traditionelle Kraft und den Körper des Rotweins respektiert.

Das Bouquet ist zart weinig, mit einer unverkennbaren balsamischen Note und einem Hauch von roten Früchten, Pflaumen, Kirschen und Johannisbeeren. Die Farbe ist rubinrot mit hellen Reflexen. Am Gaumen zeigt er einen runden, vollen, weichen und samtigen Geschmack.

Es wird empfohlen, ihn bei etwa 16 ° C zu servieren, um den natürlichen Charakter dieses Weines zwischen Ihren Geschmacksknospen zu entfalten.

Er passt perfekt zu Aufschnitt und gereiftem Käse, mit pikanten Saucen gewürzten Vorspeisen, rotem Fleisch und Wild.

SERPRINO, EIN TOAST AUF DIE FREUDE

Der Serprino findet auf den Euganeischen Hügeln den idealen Boden, um dank schlammiger und vulkanischer Böden, reich an Mineralien, mediterraner Vegetation und Wäldern, zu wachsen und seine natürlichen Qualitäten in vollen Zügen zu entfalten.

Es stammt von aus der Glera-Traube , die wir aus unseren Weinbergen ernten und hat seinen eigenen starken, fröhlichen und definierten Charakter.

Serprino hat eine blasse strohgelbe Farbe mit grünen Reflexen. Die Spritzigkeit ist elegant und lebendig. Es verströmt einen frischen und fruchtigen Duft mit angenehmen Erinnerungen an weiße Blüten und weiße Fruchtfleisch wie weiße Pfirsiche, Äpfel und Birnen.

Es wird empfohlen, ihn frisch zwischen 6 – 8 ° C zu servieren.

Er passt hervorragend zu Risotto, hellem Fleisch und Fisch, aber auch zu festlichen Aperitifs mit Aufschnitt- und Käseplatten.