Schokolade mit EVO-Olivenöl 

Unsere Leidenschaft und unser Stolz: es ist das native Olivenöl extra, das wir in unserer Ölmühle von Arquà Petrarca produzieren Wir lieben es so sehr, dass wir es gerne für jedes Gericht verwenden würden, nicht nur zum Salat anmachen oder um leckere „Bruschetta“ zu machen! Deshalb haben wir es sogar verwendet um Schokolade draus zu machen: Der feinste Kakao wird wird mit unserem eigenen Olivenöl kombiniert. Auf diese Weise haben wir den Gehalt an weniger edlen Fetten reduziert, um eine Schokolade zu erhalten, die den Gaumen befriedigt, aber das Wohlbefinden nicht vernachlässigt. SCHOKOLADE MIT OLIVENÖL Schokolade und Olivenöl scheinen auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam zu haben: eine ist süß und das andere salzig, das eine ist hell und die andere dunkel, eine für vollmundige Gerichte bei einem Bankett das richtige und die andere für gierige Gaumen, auch nur mit „einem kleinen Stückchen“. Natives Olivenöl extra hat jedoch sehr viel mit Schokolade zu tun! In der Tat können wir sagen, dass natives Olivenöl extra der Schokolade viel verleiht. Cremigkeit, Dichte und Leichtigkeit zugleich, ohne zu vergessen, dass Schokolade und Olivenöl ein Vergnügen für den Gaumen sind! Olivenöl, insbesondere natives Olivenöl extra, kann Schokolade weicher, cremiger und leichter verdaulich machen. Wir von der Olmühle wollten dieses Produkt auch entwickeln, um ein gentechnikfreies und glutenfreies Produkt zu gewährleisten, so dürfen wirklich Alle naschen! Die von uns angebotenen Schokoladensorten sind dunkel, Milch- und Haselnuss- Gianduia (echte Gianduia-Schokoladenbarren, angereichert mit gerösteten Haselnussnuggets) und Schokoladenpralinen (dunkel, Milch und Weiß): alle auf Basis von natives Olivenöl extra. HASELNUSS-GIANDUIA Unser „gieriger“ Bereich ist bereit das Haselnuss-Gianduia mit Olivenöl und Haselnüssen zu begrüßen. Die Gianduia-Basis wurde durch eine Mischung von sehr feinem Haselnusspulver mit der Schokolade (mit unserem Olivenöl) erhalten und dann mit knusprig gerösteten Haselnüssen angereichert. 

Die cremige Konsistenz, die das Olivenöl dem Haselnuss-Gianduia verleiht schmelzt sich mit den Haselnuss Stückchen zusammen und es wird wirklich schwierig werden „nur ein Stückchen“ zu naschen! Schließlich ist es eine Sünde der Völlerei, die ohne zu viele Schuldgefühle gewährt werden kann: Hier in der Ölmühle „Evo del Borgo“ verlieren wir das Wohlbefinden nicht aus dem Auge, und deshalb haben wir die besten Haselnüsse, reich an Vitamin E, ausgesucht, um unser Haselmuss-Gianduia zu kreieren. Und nicht vergessen, in dem Gianduia ist immer unser Gold drinn, das Olivenöl, das sowohl ein starkes entzündungshemmendes und Oxidationshemmes Mittel ist.